Licht aus, Heizung kalt, Wasser weg oder es riecht nach Gas?

Unser 24-Stunden-Service hilft, wenn es um Fragen zu Störungsmeldungen bei Strom, Gas, Wasser und Wärme geht.

Gas: 04103 - 805 600
Strom/Wasser/Wärme: 04103 - 805 700
WedelNet: 04103 - 805 888
Straßenbeleuchtung: 04103 – 805 700

E-Mail

Ob bei Fragen zur Rechnung, Umzugsmeldungen oder eine neue Bankverbindung: Schreiben Sie uns gerne eine kurze Mail, unsere Mitarbeiter werden sich schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern!

Kundenservice: kundenservice@stadtwerke-wedel.de
Hausanschlüsse: netzanschluss@stadtwerke-wedel.de
Allgemeine Fragen: info@stadtwerke-wedel.de
Beschwerden: beschwerden@stadtwerke-wedel.de

Unsere postalische Anschrift lautet:
Stadtwerke Wedel GmbH
Feldstraße 150
22880 Wedel

Kundenservice

Ob bei Fragen zur Rechnung, Umzugsmeldungen oder eine neue Bankverbindung: Sie erreichen unseren telefonischen Kundenservice von montags bis freitags von 8.00 bis 17:00 Uhr.

Tel.: 04103 - 805 101
Fax: 04103 - 805 100

Zentrale

Sie sind Lieferant oder Dienstleister der Stadtwerke und haben keinen konkreten Ansprechpartner? Melden Sie sich gerne bei unserer Zentrale, diese ist montags bis freitags von 8:00 bis 12:00 Uhr besetzt.

Tel.: 04103 - 805 0
Fax: 04103 - 805 100

Werkhof / Lager

Für Materiallieferungen melden Sie sich bitte bei unseren Mitarbeitern im Lager in der Werkstraße.

Tel.: 04103 - 805 133

Kundenzentrum

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Sie interessieren sich für unsere Telekommunikationsangebote, Photovoltaik oder E-Mobilität? Oder Sie haben eine Frage zu Ihrer Rechnung? Kommen Sie einfach in unser Kundenzentrum, wir sind gerne persönlich für Sie da!

Derzeit ist unser Kundenzentrum in der Bahnhofstraße wegen des Corona-Lockdowns geschlossen. Sie erreichen unseren Kundenservice aber weiterhin zuverlässig per Telefon oder per Mail. Nutzen Sie gerne auch bequem unser neues Selbst-Service-Portal, das geht schnell, unkompliziert und ohne Wartezeiten!

Montag 10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 10.00 - 15.00 Uhr

Eingesetzte Technik

Brennwerttechnik

Moderne Gasheizungen arbeiten mit Brennwerttechnik und sind damit bis zu 30 Prozent effizienter als Gasheizungen mit Heizwerttechnik, die bei alten Geräten der Standard war. Der Grund für die höhere Effizienz lässt sich recht einfach erklären. Bei beiden Technologien wird der Brennstoff über einen Gasbrenner verbrannt, die Wärme wird dann über einen Wärmetauscher an das Heizungswasser übertragen und dann an die Heizkörper weitergegeben. Soweit die Gemeinsamkeiten.

Der große Unterschied zwischen Brennwert- und Heizwerttechnik liegt in der Nutzung der Abgaswärme. Während eine Gasheizung mit Heizwerttechnik die Abgaswärme an die Umwelt abgibt, nutzt eine Gasbrennwertheizung die Wärme der Abgase. Ein zweiter Wärmetauscher nimmt die Wärme auf und führt sie wieder dem Heizkreislauf zu. Damit verbraucht eine Gasheizung mit Brennwerttechnik nicht nur weniger Gas, auch die Heizkosten und CO2-Emissionen sinken erheblich.

Solarthermie

Eine Solarthermie-Anlage stellt eine sinnvolle und nachhaltige Ergänzung zur Gasbrennwerttherme dar. Sie nutzt insbesondere im Frühjahr, Sommer und Herbst die Energie der Sonne zur Erwärmung des Brauchwassers und dient auch der Heizungsunterstützung.

Dazu werden auf dem Dach Kollektoren installiert, in denen eine Wärmeträgerflüssigkeit zirkuliert. Diese Flüssigkeit absorbiert die Strahlungsenergie der Sonne und leitet diese an einen Wärmespeicher weiter. Von dort aus kann die Wärme zur Erhitzung des Brauchwassers und zur Heizungsunterstützung genutzt werden.

In den Sommermonaten wird die Wärme nahezu ausschließlich über die Solarthermieanlage bereitgestellt. Im Winter sorgt die Gasbrennwerttherme in Ergänzung zur Solarthermie für eine sichere und zuverlässige Versorgung. Über das Jahr gesehen decken Sie mit der Solarthermieanlage ca. 60% Ihres Warmwasserbedarfs und zwischen 10% und 30% Ihres Raumwärmebedarfs. Sie verbrauchen somit weniger fossile Brennstoffe, senken den CO2-Ausstoß und schützen damit das Klima und die Umwelt. Die Installation von Solarthermie anlagen wird durch das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) gefördert. Im Rahmen des Contracting-Modells kümmern wir uns um das Ausfüllen und Einreichen der Antragsunterlagen und geben die Förderung an Sie weiter.

Wir sind für Sie da 

Hier finden Sie uns

Kundenzentrum
Bahnhofstraße 35
22880 Wedel
Tel. 04103 - 805 101

Montags bis Donnerstags
10.00 bis 13.00 Uhr & 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitags
10.00 bis 15.00 Uhr

Hinweis: Wegen der landesweiten Corona-Maßnahmen bleibt das Kundenzentrum bis auf weiteres geschlossen. Telefonisch sind wir jedoch jederzeit für Sie erreichbar!

Unser Kundenportal

Jetzt registrieren und los geht’s.

Hier können Sie alles einfach und schnell erledigen. Von der Anpassung Ihrer Abschlagszahlungen bis hin zum Umzug oder der Änderung Ihrer Bankverbindung.

Störungsnummern

Gas: 04103 - 805 600
Strom/Wasser/Wärme: 04103 - 805 700
WedelNet: 04103 - 805 888

24 STUNDEN UND 7 TAGE DIE WOCHE

Wir sind da, wenn es einmal Probleme gibt. Unser 24-Stunden-Service hilft, wenn es um Fragen zu Störungsmeldungen bei Strom, Gas, Wasser und Wärme geht.