News

Glasfaser-Großstörung

(vom 28.05.2020)

Die Firma Cableway hat gestern gegen 10:30 bei Leitungsarbeiten mit einen Bohrer die Haupt-Glasfaser-Leitung von Versatel auf Höhe B431 / Sixt durchbohrt und beim Hochziehen des Bohrerkopfes die Kabel mit hochgezogen.

Versatel ist seit gestern Abend gegen 17:00 Uhr mit den Reparaturarbeiten beschäftigt und muss streckenweise neues Glasfaser einziehen. Die Störung hält noch immer an. Betroffen sind alle Kunden, die an dieser Hauptleitung hängen, u.a auch die Kunden von WedelNet sowie die Stadtwerke selbst.

Wir hoffen, dass der Schaden im Laufe des Tages behoben wird.

zurück